Ausbildung bei Rudolf Fritz

Eine Ausbildung beim Elektrotechnik-Spezialisten Rudolf Fritz ist eine Fahrkarte in die Zukunft!

Wir bilden in verschiedenen Berufen aus, an unterschiedlichen Standorten und Niederlassungen. Wer sich noch nicht sicher ist, welches der richtige Weg ist, kommt vorher zu einem Orientierungspraktikum.

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik m/w

  • Ausbildung in Betrieb, Berufsschule und überbetrieblich
  • 1 Jahr elektrotechnische Grundbildung, dann praxisorientierte Ausbildung auf dem neuesten Stand der Technik einschl. Qualitätsmanagement und Umweltschutz
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Abschluss: Gesellenprüfung

Einsatzgebiete nach Abschluss der Ausbildung

  • Planen von Energieversorgung und Gebäudetechnik
  • Installation von Antriebs-, Schalt-, Steuer- und Regeleinrichtungen
  • Arbeiten an dezentralen Energie- und Ersatzstromversorgungsanlagen
  • Anlagentechnik für Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen
  • Datentechnik und Übertragungssysteme
  • Sicherheitssysteme

Möglichkeiten zur Weiterbildung

  • Spezialisierung auf bestimmte Einsatzgebiete, wie zum Beispiel Programmierung
  • Meisterprüfung im Elektrotechniker Handwerk

Voraussetzungen

  • Qualifizierter Hauptschulabschluss, Mittlere Reife oder Abitur
  • gute Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern (Physik und Mathematik)
  • Interesse an Elektronik, Elektrotechnik und Technik in Gebäuden
  • logisches Denken, Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • auch zum Wechsel aus den Studiengängen Elektrotechnik und Maschinenbau geeignet

Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik m/w

  • Ausbildung in Betrieb, Berufsschule und überbetrieblich
  • 1 Jahr elektrotechnische Grundbildung, dann praxisorientierte Ausbildung auf dem neuesten Stand der Technik einschl. Qualitätsmanagement und Umweltschutz
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Abschluss: Gesellenprüfung

Einsatzgebiete nach Abschluss der Ausbildung

  • Herstellung von Wicklungen
  • Planen von Antriebssystemen
  • Montieren und Demontieren elektrischer Maschinen
  • Installation und Inbetriebnahme elektrischer Maschinen
  • Montage von Antriebssystemen
  • Erstellung, Änderung und Überwachung von Programmen der Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Suchen und Analysieren von Fehlern an elektrischen Maschinen und komplexen Antriebssystemen
  • Instandsetzung von elektrischen Maschinen und Antriebssystemen
  • Fernüberwachung und Wartung von elektrischen Maschinen und Antriebssystemen

Möglichkeiten zur Weiterbildung

  • Spezialisierung auf bestimmte Einsatzgebiete
  • Meisterprüfung im Elektromaschinenbauer-Handwerk
  • Fortbildung zum Fachabitur und Studium an der Fachhochschule

Voraussetzungen

  • Qualifizierter Hauptschulabschluss, Mittlere Reife oder Abitur
  • gute Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern (Physik und Mathematik)
  • Interesse an Elektronik und Elektrotechnik
  • logisches Denken, Fingerfertigkeit, Sorgfalt und Zuverlässigkeit

Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

  • Ausbildung in Betrieb, Berufsschule und überbetrieblich
  • Durchlaufen aller für die Ausbildung relevanten Abteilungen
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Abschluss: Abschlussprüfung

Einsatzgebiete nach Abschluss der Ausbildung

  • Betriebliche Organisation und Funktion
  • Organisation bürotechnischer Abläufe
  • Handhabung von Textverarbeitungs- und Büroorganisationssystemen
  • Kaufmännische Projektabwicklung
  • Personalwesen
  • Finanz-/Rechnungswesen
  • Kalkulation
  • Einkauf

Möglichkeiten zur Weiterbildung

  • Spezialisierung auf bestimmte Einsatzgebiete
  • Fortbildung zum Fachabitur und Studium an der Fachhochschule

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife oder Abitur
  • gute Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen
  • Zahlenverständnis, Bereitschaft zum Arbeiten mit Computern und modernen Kommunikationssystemen
  • Sorgfalt, Zuverlässigkeit, sicheres Auftreten

Bewerbungsverfahren

  • Kurz nach Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen erhalten Sie einen Zwischenbescheid.
  • Wenn uns Ihre Bewerbung nach der sorgfältigen Prüfung überzeugt, laden wir Sie zu einem Einstellungstest ein.
  • Dabei stellen Sie beispielsweise Ihr technisches Vorstellungsvermögen, Ihre Fingerfertigkeit und Ihre Kenntnisse in Mathematik und Rechtschreibung unter Beweis.
  • Fällt die Auswertung des Tests positiv aus, führen wir mit Ihnen ein Gespräch über Ihre Zukunft bei Rudolf Fritz.
  • In einem zwei- bis dreitägigen Orientierungspraktikum können Sie unser Unternehmen näher kennenlernen.

Tipps für Ihre Bewerbung finden Sie hier.

Ausbildungsstandorte

An folgenden Standorten bilden wir aus:

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w)

  • Achern
  • Bremen
  • Eisenach
  • Hamburg (Heimfeld)
  • Koblenz
  • Rastatt
  • Rüsselsheim
  • Sindelfingen

Anlagenmechaniker HKS

  • Hamburg (Bahrenfeld)

Elektroniker für Maschinen- und Antriebstechnik (m/w)

  • Rüsselsheim

Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

  • Bremen
  • Rüsselsheim

Unsere Ausbilder

Wenn Sie Fragen zu einem Ausbildungsgang haben, wenden Sie sich an die Ausbilder an den Standorten.

 

 

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung steht Ihnen die Personalabteilung in Rüsselsheim zur Verfügung. Dorthin schicken Sie auch Ihre Bewerbung – egal für welchen Standort.

Rüsselsheim

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik:

  • Ramiz Zigovic
    Tel +49 6142 698 445 · E-Mail 
  • Holger Diehl
    Tel +49 6142 698 482 · E-Mail

 

Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik

  • Jörg Gläser
    Tel +49 6142 698 409 
  • Rainer Klein
    Tel +49 6142 698 471

 

Kaufmann/-frau für Büromanagement

  • Carolin Piecha
    Tel +49 6142 698 238
  • Matthias Schmenger
    Tel +49 6142 698 232

Achern

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

  • Daniel Schuster
    Tel +49 7841 673073 6

Bremen

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

Kaufmann/-frau für Büromanagement

  • Markus Schleif
    Tel +49 421 43642 40

Eisenach

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

  • Dirk Ulrich
    Tel +49 3691 8577 21

Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik

  • Bernward Schroeder
    Tel +49 3691 8577 42

Hamburg

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

  • Christian Betzin
    Tel +49 40 79012 493

Anlagenmechaniker HKS

  • Bernhard Götz
    Tel +49 40 8197735 13

Koblenz

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

  • Klaus Fabritius
    Tel +49 261 94733 35

Kaufmann-/frau für Büromanagement

  • Jaquelin Schmitz
    Tel +49 261 94733 29

Rastatt

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

  • Harald Mohr
    Tel +49 7222 968980 0

Sindelfingen

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

  • Konstantinos Melissopoulos
    Tel +49 7031 49169 40

Das erwartet Auszubildende bei Rudolf Fritz

  • Praxis von Anfang an: Unsere Auszubildenden sind vom ersten Tag an in die praktische Arbeit integriert. Eigene Arbeitskleidung und eigenes Werkzeug machen deutlich: Ihr gehört zum Team.
  • Vielseitigkeit: EDV, Lager, Schaltanlagenbau, Metallbau, Antriebstechnik...
  • Abwechslung: unterschiedliche Einsatzgebiete z.B. in der Pharma-, Auto- und chemischen Industrie, in Büro- und Schulgebäuden...
    Möglichkeit, andere Standorte kennenzulernen
    Möglichkeit zur Spezialisierung, z.B. auf Programmierung
  • Anerkennung guter Leistungen: Gutscheine, Prämien...
  • kollegiales Arbeitsklima: Welcome-Woche, gemeinsame Aktivitäten wie Sport, Grillen...
  • Unterstützung: interne und externe Unterweisungen, vorgezogene Abschlüsse, ausbildungsbegleitende Hilfen, Vorbereitungskurse zur Prüfung...
  • gute Übernahmechancen im technischen Bereich, berufsbegleitendes Studium/Technikerschule

Infoflyer zum Download