03.08.2018

Mit der „Welcome-Woche" startet das neue Ausbildungsjahr 2018

Mit der „Welcome-Woche

Am Montag, den 30.07., wurden die Auszubildenden aller Standorte und Ausbildungsberufe am Stammsitz der Rudolf Fritz GmbH in Rüsselsheim am Main begrüßt.

Bei einem Rundgang durch das Unternehmen und beim Mittagessen konnten sich die jungen Leute kennenlernen. Am Nachmittag ging es dann zur „Welcome Woche“ ins Bildungszentrum nach Lauterbach.

Die Themenschwerpunkte in der „Welcome-Woche" sind:

  • Grundlagen der Metallausbildung
  • Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz, Gefahren des elektrischen Stromes oder der sichere Start ins Berufsleben
  • Befestigungsgrundlagen und Montagetechniken
  • Knigge für Auszubildende
  • Die Welt geht online…

An den Standorten Rüsselsheim, Koblenz, Bremen, Sindelfingen, Rastatt, Achern, Hamburg und Eisenach werden 39 Auszubildende in den Sparten Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik, Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik und Kauffrau/-mann für Büromanagement ausgebildet.